Ostern in Lübbenau

04.04.-10.04.2020

 259,-€

Programm

Auf der Fahrt erhalten die Teilnehmer eine Einweisung ins Kanufahren. Wer noch nie Kanu gefahren ist, wird es schnell lernen!   

Wir besuchen die Spreewald-Bowlingbahn, gehen baden und backen unser Stockbrot am Lagerfeuer. 

Natürlich kommen Spiel und Kreativität nicht zu kurz! Ob Freundschaftsbänder knüpfen, Blasrohr- und Bogenschießen, T-Shirts bemalen... hier ist für jeden etwas dabei. Wenn wir Lust haben, können wir toben, Gipsmasken herstellen oder Erlebnisspiele spielen oder das tun, wonach uns gerade der Sinn steht!

Die Highlights sind eine Kahnfahrt, sowie ein Besuch der "Spreewelten". Auch eine Fahrradtour in den Kletterwald Lübben mit anschließendem klettern ist möglich, wenn es das Wetter zulässt. Außerdem wird uns mit etwas Glück auch der paddel-Kids Osterhase beehren ;).

Unterkunft

Wir errichten unser Camp in der AWO- „Touristenstation“ (Lübbenau). 

Die beiden Wohngebäude verfügen jeweils über einen zentralen Gemeinschaftsraum mit Selbstversorgerküche. Alle Zimmer sind barrierefrei ausgestattet und für bis zu 6 Personen variabel eingerichtet.

Des Weiteren umfasst unser "Camp" ein drittes Gebäude, in welchem wir alle unsere Mahlzeiten zu uns nehmen werden und uns Spieleangebote wie Kicker und  Billiard zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es hier noch weitere Schlafzimmer.

Verpflegung 

Während unseres Aufenthaltes werden wir Vollverpflegung anbieten. Frühstück bekommen wir von der Einrichtung in Büffetform. Das  Mittagessen wird täglich warm von der AWO-Küche geliefert und das Abendessen wird von den Betreuern gemeinsam mit allen freiwilligen Helfern selbst zubereitet. Auf Vegetarier/Allergien oder andere Besonderheiten wird selbstverständlich Rücksicht genommen.  

Anreise

Die Anfahrt erfolgt mit der Bahn bis Lübbenau/Spreewald.

Das Gepäck wird mit einem Transporter bis ins Camp gefahren.

Altersempfehlung

8 - 16 Jahre

 


Unsere Partner: