Wer sind wir?

 

Hinter dem Verein „paddel-Kids e.V.“ stehen Erzieher/innen und erfahrene Pädagogen/innen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement (in den Schulferien) und der Durchführung eines erlebnispädagogischen Feriencamps ein außergewöhnliches Angebot für Kinder aus Berlin und Umgebung anbieten möchten. 

 

 

Der Verein wurde im Jahr 2011 gegründet, um die Kinder in Berlin und Umgebung gezielt fördern zu können. Seit 2012 haben wir unsere Anerkennung als freier Träger der Jugendhilfe und organisieren für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren Oster-,Sommer- und Herbstferienfahrten. 

Im Jahr 2017 werden wir zum ersten mal ins europäische Ausland aufbrechen. Im Sommer 2017 werden wir eine Osterfahrt nach Heldrungen,  2 Durchgänge  in Lübben und eine Fahrt nach Schweden (deutschlandweit buchbar) sowie eine Fahrt zum Ferienzentrum „Schloss Dankern“ (6. Ferienwoche) und eine Herbstferienfahrt (Lübbenau) organisieren und durchführen.  

 

Für uns stehen während der Fahrt Abenteuer und Spaß im Vordergrund

 

Das Besondere an unserem Verein ist im Vergleich zu anderen Anbietern, dass wir:

 

1. keine Gewinne erzielen möchten,

2. zusätzlich pädagogisch arbeiten,

3. mehrere Ferienfahrten (In-und Ausland) im Jahr anbieten,

4. mindestens eine/n ausgebildete/n Pädagogen/innen pro Fahrt

    bereitstellen,

5. einen Geschwister- und Freundesrabatt anbieten.

6. außerhalb der Ferien weitere Events für Kinder und

    Jugendliche anbieten

7. Kinderbetreuung für Kinder anbieten

8. keine Zusatzkosten (wie Zuschläge bei Veranstaltungen etc.)